Willkommen auf der Website der Gemeinde Neckertal



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
  • Druck Version
  • PDF

Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde (KESB), Region Toggenburg

Adresse: Bürohaus Soorpark , Postfach 39, 9606 Bütschwil
Telefon: 058 228 68 00
Telefax: 058 228 68 01
E-Mail: toggenburg@kesb.sg.ch
Homepage: http://www.kesb.sg.ch

Die neue regionale Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde löst auf den 1. Januar 2013 die bisherigen kommunalen Vormundschaftsbehörden ab und übernimmt deren Aufgaben:

• Hauptaufgabe der KESB ist, die im Gesetz vorgesehenen Massnahmen zum Schutz von Minderjährigen und erwachsenen Personen anzuordnen (Art. 388 ff. ZGB). Dabei berücksichtigt sie die eventuell bereits vorhandene Unterstützung der hilfsbedürftigen Person durch ihr privates Umfeld oder öffentliche Dienste.

• Erwachsenenschutz-Recht
Die KESB stellt durch die ihr gesetzlich zugewiesenen Aufgaben das Wohl und den Schutz hilfsbedürftiger Personen sicher, wobei sie die Selbstbestimmung hilfsbedürftiger Personen so weit wie möglich berücksichtigt und wahrt.
Als behördliche Massnahmen kennt das neue Recht verschiedene Arten von Beistandschaften wie: Begleitbeistandschaft, Vertretungsbeistandschaft, Mitwirkungsbeistandschaft, kombinierte Beistandschaft, umfassende Beistandschaft, sowie die fürsorgerische Unterbringung. Diese Massnahmen bieten dem Individuum angepasste Lösungen und bringen nur so viel staatliche Fürsorge mit sich wie nötig.

Mit der Durchführung von Aufgaben werden Berufsbeistände und private Beistände beauftragt.
Weiter wird das Selbstbestimmungsrecht der vorsorgenden Personen durch die zwei neuen, offiziellen Mittel Vorsorgeauftrag und Patientenverfügung gefördert.

• Kindesschutz-Recht
Die Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde ist auch für Entscheide im Kindesschutz zuständig, das heisst, sie wird tätig, wenn eine Gefährdung des Kindeswohls vermutet wird. Weitere Aufgaben wie Einräumung der gemeinsamen elterlichen Sorge, Regelung des Unterhalts für Kinder von unverheirateten Eltern sowie Regelung des persönlichen Verkehrs zwischen Eltern und Kindern.

Dienste

NameVerantwortlichTelefon
HandlungsfähigkeitszeugnisKmekic, Sladana071 375 62 37
VorsorgeauftragKindes- und Erwachsenenschutzbehörde (KESB), Region Toggenburg058 228 68 00

Online-Dienste

Mit der Nutzung des Internetangebots der Gemeinde Neckertal anerkennen Sie stillschweigend die geltenden Nutzungsbedingungen.

Name Laden
Handlungsfähigkeitszeugnis Link

zur Übersicht